Gebührenverzeichnisse

Gebührenverzeichnisse

Schnellsuche

Startseite > Mitglieder > Abrechnung > Gebührenverzeichnisse

Schnellsuche

    Vergütung der Leistungen

    Für Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzte gelten eine Reihe von Gebührenverzeichnissen zur Abrechnung ihrer Leistungen, allen voran der Einheitliche Bewertungsmaßstab für zahnärztliche Leistungen - kurz BEMA.

    BEMA

    Der Einheitliche Bewertungsmaßstab für zahnärztliche Leistungen ist die Grundlage für die Abrechnung von Behandlungen mit den gesetzlichen Krankenkassen. Der BEMA wird vom Bewertungsausschuss festgelegt, der von der KZBV und dem GKV-Spitzenverband gebildet wird.

    GOZ

    Die Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) bestimmt nicht nur die Vergütung der zahnärztlichen Leistungen für Privatversicherte. Sie regelt auch die Abrechnung von Behandlungen, die von gesetzlich versicherten Patienten selbst übernommen werden.

    BEL

    Das Bundeseinheitliche Verzeichnis der abrechnungsfähigen zahntechnischen Leistungen (BEL) enthält alle zahntechnischen Leistungen, die im Rahmen der vertragszahnärztlichen Versorgung erbracht werden können. Das Verzeichnis wird zwischen dem GKV-Spitzenverband und dem Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen vereinbart.

    GOÄ

    Die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) ist auch in der Zahnarztpraxis Grundlage für die Abrechnung von Leistungen. Der Zahnarzt hat nach
    § 6 Abs. 2 GOZ den Zugriff auf einen begrenzten Bereich der GOÄ, soweit die Leistung nicht als selbstständige Leistung oder Teil einer anderen Leistung in der GOZ enthalten ist.

    Melden Sie sich zum ersten Mal an?
    Wenn Sie sich bisher noch nicht auf unserer Webseite angemeldet haben, klicken Sie bitte hier, um mit dem Ihnen zugesendeten AuthCode ein Benutzerprofil zu erstellen.

    Online-Abrechnung
    Bitte klicken Sie hier, um zur Online-Einreichung zu gelangen. Eine Anmeldung im Mitgliederbereich ist nicht erforderlich.