Telematik und IT

Telematik und IT

Schnellsuche

Startseite > Mitglieder > Telematik und IT

Schnellsuche

    Digitalisierung der Zahnarztpraxis

    Die Umstellung der Praxisabläufe von analog auf digital ist in vollem Gange - nicht zuletzt durch den Anschluss der Praxen an die Telematikinfrastruktur. Die Digitalisierung bietet viele Vorteile, aber auch Risiken in Sachen Datenschutz und -sicherheit. An dieser Stelle informieren wir Sie über Datensicherheit in der Zahnarztpraxis, unterstützen Sie beim Umsetzen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung und begleiten Sie beim Anschluss Ihrer Praxis an die Telematikinfrastruktur.

    Sensible Daten sicher verarbeiten

    Patientendaten sind hochsensible Daten, die der ärztlichen Schweigepflicht und den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz unterliegen. Ein Datenschutz- und Datensicherheitsleitfaden für die Praxis-EDV, den die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung und die Bundeszahnärztekammer gemeinsam veröffentlichen, soll die Praxen unterstützen, die Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit zu erfüllen. Der Leitfaden bietet einen kompakten und allgemeinverständlichen Überblick, welche Maßnahmen in der Zahnarztpraxis nötig bzw. sinnvoll sind.

    Die Neuauflage des Leitfadens berücksichtigt nicht nur die neuen datenschutzrechtlichen Grundlagen (Stichwort: Europäische Datenschutzgrundverordnung), sondern sie trägt auch der Anbindung der Praxen an die Telematikinfrastruktur mit ihren neuen Anwendungen und Komponenten Rechnung. Laden Sie sich hier den Leitfaden herunter oder klicken Sie weiter auf die Themen Telematikinfrastruktur und Datenschutzgrundverordnung.

    Melden Sie sich zum ersten Mal an?
    Wenn Sie sich bisher noch nicht auf unserer Webseite angemeldet haben, klicken Sie bitte hier, um mit dem Ihnen zugesendeten AuthCode ein Benutzerprofil zu erstellen.