PAR-Richtlinie 2021 für Praxispersonal

PAR-Richtlinie 2021 für Praxispersonal

Schnellsuche

Startseite > Mitglieder > Fortbildung > Aktuelle Fortbildungen

Schnellsuche

    PAR-Richtlinie 2021 für Praxispersonal

    Neuer Rahmen für die systematische Behandlung von Parodontitis

    Nach Jahren der Verhandlungen im Gemeinsamen Bundessauschuss tritt am 1. Juli 2021 die neue PAR-Richtlinie in Kraft. Darin werden die aktuellen zahnmedizinischen Erkentnisse in einer verbindlichen Richtlinie für die vertragszahnärztliche Versorgung abgebildet. Viele Behandlungsschritte – vor allem die Aufklärung und Motivation der Patienten sowie die Phase der Erhaltungstherapie ("Unterstützende Parodontaltherapie", UPT) – werden in die neue Therapiestrecke eingebunden. Dadurch soll das Verständnis der Patienten über die Ursachen und Folgen der Erkrankung verbessert und ihr Mitwirken gefördert werden. Ziel ist es, den Behandlungserfolg langfristig zu sichern.

    Fortbildungsinhalte

    Für die Praxen ist die Umstellung auf die Richtlinie eine Herausforderung – angefangen bei der neuen Klassifizierung der Parodontalerkrankungen (Staging und Grading), über eine veränderte Logistik in der Terminabfolge vor der Therapiebeantragung und im Ablauf der antiinfektiösen Behandlung bis hin zur korrekten Einhaltung neu eingeführter Fristen, insbesondere in der UPT-Phase. Die Richtlinie bietet jedoch die große Chance, ein den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen entsprechendes Therapiekonzept anzubieten, das vielen Patienten das „Durchhalten und Dranbleiben“ erleichtern wird.

    Was steht in der neuen Richtlinie? Was kommt auf die Praxen zu? Und wie setzen sie die Inhalte in der Behandlungspraxis um? Informieren Sie sich in unserer Fortbildung „PAR-Richtlinie 2021: Neuer Rahmen für die systematische Behandlung von Parodontitis und anderer Parodontalerkrankungen". Bitte beachten Sie: Wir bieten separate Seminare für Zahnärztinnen und Zahnärzte (Schwerpunkt: fachlich-zahnmedizinische Neuerungen) sowie für Praxispersonal (Schwerpunkt: Abrechnung) an. Dieses Seminar richtet sich an das Praxispersonal.

    Übersicht

    Kursnummer: 1-2021-2
    Zielgruppe: Praxispersonal
    Referentin: Dr. Christine Ehrhardt
    Ort: online
    Gebühr: kostenfrei

    Anmeldeschluss: 01.06.2021

    Verfügbare Termine:

    • Samstag, 19.06.2021
      Uhrzeit: 9:30 - ca. 12:00 Uhr
    • Mittwoch, 07.07.2021
      Uhrzeit: 15:00 - ca. 17:30 Uhr

    Fragen bitte an: seminar (at) kzvrlp.de

    Bitte loggen Sie sich ein, um sich für diese Fortbildung anzumelden.

    Online-Abrechnung

    Bitte klicken Sie hier, um zur Online-Einreichung zu gelangen. Eine Anmeldung im Bereich "KZV Intern" ist nicht erforderlich.

    Melden Sie sich zum ersten Mal an?
    Wenn Sie sich bisher noch nicht auf unserer Webseite angemeldet haben, klicken Sie bitte hier, um mit dem Ihnen zugesendeten AuthCode ein Benutzerprofil zu erstellen.