Für eine flächendeckende Versorgung

Für eine flächendeckende Versorgung

Schnellzugriff

Willkommen

bei der KZV Rheinland-Pfalz

Ob im Westerwald oder im Hunsrück, in der Eifel oder in der Südwestpfalz - es ist die Aufgabe der KZV Rheinland-Pfalz, den rund 3,4 Millionen gesetzlich versicherten Patientinnen und Patienten in ganz Rheinland-Pfalz eine zahnärztliche Behandlung zu ermöglichen. Zudem vertreten wir die Rechte, Pflichten und Interessen unserer Mitglieder, der rund 2.700 Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzte im Land, gegenüber den Krankenkassen und der Politik.

Aktuelle Meldungen

Dr. Gert Kohl, der Initiator der Zahngold-Sammelaktion für KIKAM e. V., warnt vor Betrügern, die vermeintlich im Auftrag des Vereins Zahngold in...

Weiterlesen

Um noch mehr Zahnarztpraxen die Teilnahme am Zahnärzte-Praxis-Panel (ZäPP) zu ermöglichen, hat die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung die...

Weiterlesen

Bitte beachten Sie, dass die KZV Rheinland-Pfalz am Freitag, 13.12.2019 wegen einer betriebsinternen Veranstaltung geschlossen ist. Ab Montag,...

Weiterlesen

Als einzige Kassenzahnärztliche Vereinigung (KZV) in Deutschland verfügt die KZV Rheinland-Pfalz über ein zertifiziertes...

Weiterlesen

Gesetzlich krankenversicherte Kinder haben ab dem 1. Juli 2019 Anspruch auf drei zusätzliche Früherkennungsuntersuchungen beim Zahnarzt. Für einen...

Weiterlesen

Selbstverwaltung und Freiberuflichkeit sind tragende Prinzipien des deutschen Gesundheitswesens. Die Zahnärzte in Rheinland-Pfalz sehen beides durch...

Weiterlesen

dentTV – Magazin

6. August 2019

mit folgendem Thema: Vorsorge ab dem ersten Zahn: Neue Früherkennungsuntersuchungen für Kleinkinder

KZV aktuell

Ausgabe 5/2019

Titelthema:
Zahnärztliche Eingriffe bei
Patienten unter Antikoagulation

Melden Sie sich zum ersten Mal an?
Wenn Sie sich bisher noch nicht auf unserer Webseite angemeldet haben, klicken Sie bitte hier, um mit dem Ihnen zugesendeten AuthCode ein Benutzerprofil zu erstellen.

Online-Abrechnung
Bitte klicken Sie hier, um zur Online-Einreichung zu gelangen. Eine Anmeldung im Mitgliederbereich ist nicht erforderlich.